Mit Bloggen anfangen?

Ich möchte Bloggen. Aber wie? Über was? und wie oft? Was muss ich wissen? Diese Fragen stellte ich mir als ich mir überlegte einen Blog zu erstellen. Ich kann mir sehr gut vorstellen dass es noch einige mehr gibt, die sich für das Bloggen interessieren. Ich möchte euch mal meine Sicht zu dem Bloggen erzählen. Ich muss aber zugeben, dass ich selber nicht alles weiß und ständig damit beschäftigt bin mich zu verbessern.

Was sollte ich wissen?

Ich Blogge jetzt seit knapp einem Jahr. Damals dachte ich, dass ich schnell Leser Bekomme und dass man sehr schnell entdeckt wird. Dass ist aber nicht der Fall. Es dauert Ewig, biss man Leser findet. Du kannst einen Blog keines falz mit YouTube Kanal vergleiche. YouTube wird viel mehr angeschaut als ein Blog. Du solltest aber nicht damit anfangen weil du Leser bekommen möchtest oder Produkte zugeschickt werde. Denn dass ist der Falsche Ansatz. Du solltest schreiben weil es dir spaß macht.

Etwas was ich unterschätzt habe ist, dass es sehr viel zeit braucht um ein Blogeintrag zu schreiben. Und es gibt immer Tage wo du nicht weißt was du schreiben sollt oder keine Lust hast. Jedoch wenn du einige Leser hast und regelmäßig Bloggst, musst du einen Eintrag schreiben, da deine Leser sich darauf verlassen.

Wie soll ich anfangen?

Als erstes solltest du dir ein Thema überlegen. Am Besten ist, ein Thema was dich sehr interessiert. Du must darin aber keines falz Experte sein.  Außerdem musst du dir Gedanken machen auf welcher Plattform du Bloggen möchtest. Ich würd euch WordPress empfehlen. Habe jedoch auch nur Blogger und WordPress als vergleich

Der richtige Name?

Für den Richtigen Name gibt es keine Regel. Du musst dich damit wohl fühlen und mehr nicht.  Man kann wenn man einen Name mal in Google eingeben um zu schauen ob der Name schon vergeben ist oder nicht. Aber mehr würde ich auch nicht machen.

 

Ich kann euch nur ermutigen einen Blog zu Eröffnen. Es macht mega viel spaß zu scheinen und mit anderen deine Erfahrung zu teilen. Du musst auch nicht ein großer Blogger oder Bloggerin werden. Es reichen auch schon kleine schritte. Wichtig ist nur, dass du dich wohl fühlst.

Am anfang ist es unglaublich schwierig weil man erst alles lernen muss. Auch mir geht es heufig so dass es nicht funktionert wie ich es gerne hätte. Und mit regelmäßigen Blogeinträge ist es selbst nach einem Jahr Bloggen noch schwierig.

wp-image-819025474jpg.jpg

So sah zum Beispie mein Blog vor einem Jahr aus.

Also Kopf hoch und immer wieder aufrappelun und weiter nachen. Kein Blog ist perfekt und Jeder hat seine Probleme.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s