Experiment

Hallo meine lieben Leser. Heute möchte ich mit euch ein Experiment starten. Ich habe vor einigen Tagen einen Bericht im Fernseher eher gesehen wie mahl durch einfache Übungen, die man immer machen kann, ohne dass es jemand sie sieht, den umfang an Beinen, Hüfte und Bauch vermindern. Irgendwie kann ich mir dass nicht vorstellen, dass das funktioniert, deshalb habe ich gedacht ich teste dass einfach mal. Wenn dass funktioniert wäre dass schon mega toll. Es soll schneller gehen als bei einer Diät, jedoch ohne Jojoefekt.

Die Übungen sind ganz einfach zu machen.

Bauchübung:

Hier musst du eigentlich  nur deinen Bauch anspannen und dann einziehen und dann wieder in die Ursprungsposition. Und dann wieder wiederholen. Bauch einziehen und wieder in die Normale Position. Wichtig ist nur, dass du deinen Bauch die ganze zeit Angespannt hast.

Hüfte-und Po Übung

Diese Übung ist ebenfalls sehr einfach. Auch hier Spannst du deinen Hintern an und ziehst in zusammen und dann wieder locker lassen. Auch hier solltest du möglichst immer die Spannung beibehalten. Allerdingst ist das Bei dieser Übung nicht immer möglich.

Beinübung:

Hier gibt es gleich zwei Übungen. Die eine Legst du dich auf dein Bett, Boden oder Sofa. Legst dich seitlich hin und streckst dein Bein nach oben und dann wieder nach unten. Wichtig ist, dass du hier dein Bein nicht ablegst sowie die Seite zu wechseln. Am besten ist, wenn du jeden Tag ein bisschen mehr machst. Diese trainiert deine Beine, aber auch deine Taille, Hüfte und Po.

Die zweite Übung ist wieder das gleiche Prinzip wie die anderen. Du spannst deine Beine An und lässt sie wieder locker. Und dass immer so weiter.

 

Damit dass klappt sollest du diese Übungen so oft wie möglich alle Übungen machen. Die Übungen (bis auf die wo man sich hinlegen muss) kann man überall machen, denn niemand sieht dies. Wenn man diese Übungen mehrfach am Tag macht, dann kann man bereits nach 2 Wochen ein Resultat feststellen. Auch wenn die Übungen nicht anstrengend sind, kann es gut sein dass man am nächsten Tag Muskelkater hat. Dass zeigt dir dann dass du oft genug deine Übungen durchgeführt hast.

Ich bin sehr gespannt ob das klappt. Ich werde diese Übungen jetzt zwei Wochen machen und mich dann wieder bei euch Melden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s