Sportroutine

Hallo meine Lieben,
heute geht es um das Thema Sport. Ich erzähle euch heute meine Sportrotiere und sage euch meine Tipp, die ich gelernt habe.

Achtung
Ich bin keine Ausgebildete Sportlerin. Ich kann euch nur das sagen, was ich selber gelernt habe. Es kann sein, dass es Sachen gibt dich ich nicht oder falsche weiß.

1..Immer als erstes Aufwärmen.

          Ich geh da immer Jogg

2.Dehnen                                      

          Ich dehne erst meine Beine, Oberkörper

3.Technik Übungen
                    
          Ich Tanze, weshalb ich ein paar Übungen dazu  mache. Dass könnt ihr aber auch weck lassen.

4.Kraft Training
                             
          Ich beschränke mich auf, Bauch beine Po. Macht die Übungen die ihr wollt. Achtet aber darauf, dass ihr es mit jedem mal seigert.

5. Dehnen
                                    
          Wenn ich mit allem fertig bin, dehne ich mich. Ihr solltet darauf achten, dass ihr den ganzen Körper dehnt.

Ich mache Sport, weil es mir spaß macht ich mich gesünder fühle und nicht aus anderen gründen. Und ich denke dass solltest du auch tun. Suche dir eine Sportart, die zu dir passt, die dir spaß macht. Das macht dich glücklicher und gleichzeitig bleibst du fit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s